KOCKS - Know-how for tomorrow

News-Archiv-Detail

< FORMOSA HA TINH STEEL, Vietnam
18.10.2013 12:03 Alter: 4 yrs
Von: Jörg von der Heiden

BENTELER STAHL/ROHR, Deutschland

Einstieg von BENTELER in US-Amerikanischen Nahtlosrohrmarkt


Im Zuge der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie hat BENTELER STAHL/ROHR [BSR] mit Sitz in Paderborn einen Vertrag mit DANIELI & C., Buttrio/ Italien für ein neues, schlüsselfertiges 4 ½“ Nahtlosrohrwerk in den USA abgeschlossen. Das Werk wird in Shreveport, im Nordwesten von Louisiana errichtet und eine der größten Produktionsstätten in der Geschichte dieser Region werden.

Das Walzwerk ist für eine Jahreskapazität von 320.000 t/a ausgelegt und produziert nach seiner Fertigstellung qualitativ hochwertige nahtlose Stahlrohre mit exzellenten Toleranzen und einwandfreien Materialeigenschaften nach API- und ASTM-Normen.

Im Rahmen einer Kooperation mit DANIELI CENTRO TUBE wird die in Hilden ansässige FRIEDRICH KOCKS GmbH & Co KG einen Ausziehblock Typ EXB 315/3 und einen Streck-Reduzier-Block Typ SRB 315/30 für das Herzstück des neuen Werks, die Warmwalzstraße liefern. BSR hat sich damit für Walzblöcke mit einer modularen Konstruktion entschieden, bei der die zum Einsatz kommenden starren und anstellbaren Walzgerüste untereinander beliebig austauschbar sind und deren Walzen einzeln angetrieben werden. Beide Gerüsttypen können sowohl im EXB als auch im SRB an jeder beliebigen Gerüstposition zum Einsatz kommen.

Durch die Charakteristika dieses Designs (wie z.B. Kaliberfernanstellung für anstellbare Gerüste, Gerüst- und Walzen-Schnellwechselsystem) kann die bei anderen Konzepten für einen optimalen Produktionsablauf erforderliche Anzahl von Wechselgerüsten und damit auch die Investitions- und Betriebskosten erheblich reduziert werden.

Die Automatisierungssysteme, die zum einen Messwerte aus dem Walzwerk und zum anderen auch die Steuerung zur Minimierung der verdickten Rohrenden und die Wanddickenregelung visualisieren können, erlauben eine gleichbleibend hohe Produktion von nahtlosen Stahlrohren in ausgezeichneter Qualität und vermindern gleichzeitig Fehlbedienungen auf ein Minimum.

Die Lieferung der beiden Walzblöcke ist für die zweite Jahreshälfte 2014 vorgesehen.