Ideen, die weit über das Bestehende hinausgehen

Wir bei KOCKS sind davon überzeugt, dass Engineering bedeutet, stets über das Bestehende hinauszudenken und Technologieentwicklung auf diese Weise voranzutreiben. Unsere KOCKS Philosophie ist seit 70 Jahren durch Erfindergeist und scharfsinniges Vorausdenken geprägt – stets jenseits dessen, was am Markt bereits besteht.



Unsere Kunden können auf eine mehr als 70-jährige Erfahrung in diesem qualitätsrelevanten Prozess für SBQ, Edelstahl und Nahtlosrohr vertrauen. Heute schauen wir bei KOCKS auf eine Vielzahl von Blockaufbautem mit einer Referenzerfahrung im Walzen von mehr als 4000 Betreiberjahren. Unsere Prozesse sind zuverlässig und technologisch ausgereift – auch noch in der nächsten Generation.

Die Erfahrung unserer Kunden macht es sichtbar: KOCKS 3-Walzenblöcke, die seit mehr als 25 Jahren in Betrieb sind, übertreffen selbst heute noch marktübliche Anforderungen!

Eine Investition in KOCKS ist generationenübergreifend und steht für ‚Know-How for tomorrow‘. Automatisierte Prozessesteuerung und –überwachung flankiert in vermehrtem Maße den Walzprozess und macht die Steuerung zunehmend bedienerunabhängig.

Das macht KOCKS einzigartig und ist das Fundament für jahrzehntelange loyale Kundenbeziehungen: Umfangreiche Referenzerfahrung gepaart mit gezieltem Weiterdenken in technologischen Lösungen, die die Wirtschaftlichkeit unserer Kunden langfristig verlässlich beeinflussen.

Unsere KOCKS Philosophie baut auf Zuverlässigkeit: in Partnerschaften, in Prozessen, als Haltung. Das macht uns einzigartig.